Es ist wohl der einzigste Nachteil im Zusammenleben mit Hunden, dass sie uns leider nicht unser ganzes Leben begleiten können ! Schon seit meinen Kindertagen begleiten mich Hunde und wir haben schon so oft Abschied nehmen müssen. Meinen ersten eigenen Hund bekam ich mit 12 Jahren. Das war 1973 !
Seitdem hat mich die Liebe zu Hunden nie mehr losgelassen. Jeder Hund war etwas Besonderes, jeder hatte seine eigene Persönlichkeit . Sie haben meine Kindheit begleitet, die Kindheit unserer Töchter, sie leben in unseren Erinnerung an unsere gemeinsame Urlaube und lassen uns heute noch schmunzelnen über die kleinen Unarten, die uns manchmal zur Verzweiflung brachten.Ich weiß manchmal nicht, ob die Hunde sich uns angepaßt haben oder wir doch mehr den Hunden. Ob wir das Haus nach unserer Bequemlichkeit eingerichtet haben oder eher für das Wohl der Hunde.
Ja, die Liste wäre lang, aber alles und jedes war es wert. Wir vermissen jeden unserer Hunde bis heute.
wir haben in 25 Jahren 5 Generationen gezüchtet und unser Trost ist, dass in unseren Hunden von heute ein Teil von unseren Sternen weiterlebt.

 


 

<< Neues Textfeld >>

Besucherzähler Für Homepage

Anrufen

E-Mail

Anfahrt